sl11-1
sl21-1

Grenzüberschreitender e-Commerce x Webmarketing

Wir unterstützen Ihre Vertriebsexpansion und Ihr Onlinemarketing mit unserer professionellen
Kenntnis japanischer Trends und unserer Erfahrung mit Onlinemarketing in Japan.

 

Konzept

Ihr Geschäft erweitern durch Einstieg in den japanischen Markt – mit Unterstützung aus einer Hand.

Konventionelles Geschäftsmodell
Unterstützung durch mehrere
Unternehmen

Unique Trade - herkömmliche Art von Business

Unser Geschäftsmodell
Supportdienstleistungen aus einer Hand,
vom Marketing bis zum Vertrieb

Unique Trade’s business

Japan: Ein wichtiger Market mit exzellenter Geschäftsinfrastruktur

Geschäftsinfrastruktur

Geschäftsinfrastruktur - UniqueTrade

1. Platz weltweit in
„Business Sophistication“

(Quelle: Weltwirtschaftsforum,
“The Global Competitiveness
Report 2014-2015”)

Relevanter Markt

Relevanter Markt - Unique Trade

BIP in Japan beträgt Y 500
Japan ist eine der größten
Wirtschaftszonen der Welt, mit
einer riesigen Wirtschaftskraft

(Quelle: Statistikbüro des Innen- und Kommunikationsministeriums, „World
Statistics 2014“, Regierungsbüro)

Internetverbreitung

Internetverbreitung - Unique Trade

85,6% Internetverbreitung 54,7%
der Bevölkerung nutzen Smartphones

(Quelle: Innen- und
Kommunikationsministerium,
„Umfrage zu Trends in der Kommunikationsnutzung“)

Viele europäische Unternehmen, die zwar hervorragende Produkte
zu verkaufen haben, stehen vor Schwierigkeiten ihr Geschäft in Japan auszubauen.


Aufgrund besonderer
Geschäftspraktiken und Gesetzen ist es schwer den japanischen Markt zu fassen

Unsicher, ob die Produkte
oder Dienstleistungen
in Japan Absatz finden.

Schwierige Themen wie z.B Lieferung, Zahlungssysteme, Kundenbetreuung etc..

Die meisten Firmen sind in bestimmten Gebiet spezialisiert und können daher keinen richtigen Service anbieten.

Die großen Kosten für Reisen
und Implementierung kann den Business Flow unterbrechen.

Sie wollen keine
hohen Kosten für
Test-Marketing?

Sie versuchten bereits,
in Japan zu expandieren,
aber es funktonierte nicht.

Es ist schwer, ohne
Kenntnis ein richtiges Marketing
für Japan aufzubauen.

Logo Uniquetrade

kann Ihnen helfen, diese Probleme zu lösen

SERVICE

Marketing für grenzüberschreitenden e-Commerce

Wir unterstützen Sie bei Geschäftsentwicklung und Marketing mit unserem Wissen über japanische Trends, Kaufneigungen und Geschäftspraktiken in Japan.

Wir erstellen eine eigene Internetseite für Ihren Shop auf einer passenden e-Commerce-Plattform, stellen Ihre Produkte vor und verkaufen sie über diese Plattform.

Marketing für grenzüberschreitenden e-Commerce

Webmarketing

Wir unterstützen Unternehmen bei der Planung und Umsetzung von Marketingstrategien, sowie bei der Auswahl von Werbemedien, und beim Werben und beim laufenden Geschäft.

  • Marktforschung für die gewünschten Produkte
  • Planungsstrategien
Unique Trade - Web Marketing
  • Marketing
  • Die erfolgreiche Strategie vorschlagen
Unique Trade - Web Marketing
  • Die Strategie umsetzen
  • Werbekampagnen, etc.
Unique Trade - Web Marketing

  • Ergebnisse mitteilen
Feedback für die nächste Maßnahme

 

Grenzüberschreitender e-Commerce x Webmarketing

Wir bieten Supportdienstleistungen aus einer Hand – von der Erstellung einer Strategie bis zur Bewerbung und dem Verkauf Ihrer Produkte.
Wir sind Ihr Geschäfts- und Marketingpartner und werden Ihnen helfen, Ihr Geschäft weiterzuentwickeln.

Fallbeispiel

Grenzüberschreitendes EC-Marketing

Wir haben ein Unternehmen, das in Japan Handyhüllen verkauft, zum grenzüberschreitenden EC-Marketing beraten. Sie konnten in nur 3 Monaten ihren Umsatz verneunfachen.

Die durchschnittliche Wachstumsrate beträgt 200%


Uniquetrade - Beispiel Grenzüberschreitendes EC-Marketing

 

Webmarketing

Wir haben ein Unternehmen, das B2C-Apps entwickelt, bezüglich Webmarketing und Werbung beraten. Das Unternehmen konnte die Zahl seiner aktiven User von 140.000 auf 1.000.000 steigern, in nur 2 Jahren

Uniquetrade - Beispiel Web Marketing

INFORMATIONEN

Wachstum des B2C-Markts

Wachstum des B2C-Markts in Japan

Länder mit den meisten inländischen EC-Nutzern

Unique Trade - Wachstum des B2C-Markts

Statistiken
Länder mit niedriger Rate an grenzüberschreitendem EC haben einen großen heimischen EC-Markt

Der japanische e-Commerce-Markt steht bei 12,8 Billionen Yen und wächst immer noch. Nur 12 % der Japaner haben grenzüberschreitende EC-Dienste genutzt. Das ist die niedrigste Rate unter den 20 untersuchten Ländern. Das liegt daran, dass die japanischen Verbraucher mit den heimischen EC-Diensten zufrieden sind, da diese exzellent sind in Gewährleistung, Lieferung, Abwicklung und Sprache. Dieser Komfort in Gewährleistung, Lieferung, Abwicklung und Sprache hindert sie an der Nutzung von grenzüberschreitendem EC.

Deshalb ist es erforderlich, Dienstleistungen über japanische EC-Plattformen anzubieten, um an japanische Kunden zu verkaufen.